Das Fest der Sinne

von Mai bis September

16. August 2019 | Freitag | 16:30 | Wörlitzer Anlagen

Vulkanausbruch

verlegt vom 26.8.18

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Witterungsbedingungen haben sich die Veranstalterinnen und Veranstalter des diesjährigen Vulkanausbruchs entschieden, diesen für 2018 abzusagen. Im Hinblick auf unsere hohen Ansprüche an die historische Aufführungstechnik und zum Schutz der historischen Gärten und Schlösser haben wir uns entschlossen, diesen auf den 16. und 17. August 2019 zu verschieben. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.

Karteninhaberinnen und Karteninhaber werden freundlich gebeten, sich bezüglich ihres Wunschtages (16. oder 17. August) mit uns in Verbindung zu setzen:

Cm Reimann GmbH, Adlershofer Str. 6, 12567 Berlin, telefonisch unter: +49 (0) 30 6780112 oder per E-Mail an info@cm-reimann.com. Wir stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Alle weiteren Veranstaltungen im Gartenreich Dessau-Wörlitz finden selbstverständlich statt.

Wir bedauern diese Entscheidung, die wir im Interesse des Schutzes des Gartenreiches Dessau-Wörlitz treffen mussten.

Um 16.30 Uhr beginnt das Ablegen der mit Speisen und Getränken eingedeckten Gondeln an der Gondelstation im Wörlitzer Park, die gleichzeitig auch den Endpunkt der Fahrten gegen 21.30 Uhr markiert. Während einer sommerlich-kulinarischen Gondelfahrt zur Insel Stein wird das Publikum von musikalischen und tänzerischen Einlagen begleitet. Dort angekommen erwartet es eine kurzweilige Einführung und ein Konzert im Amphitheater. Nach der »Flucht« von der Insel Stein ist als krönender Abschluss vom Wasser aus der spektakuläre Ausbruch des Wörlitzer Vulkans zur Blauen Stunde zu erleben. Das pyrotechnische Spektakel des Vulkanausbruchs mit akustischen und visuellen Elementen sowie die eindrucksvollen Eruptionen werden in historische Anlehnung an die "Ausbrüche" zur Zeit des Fürsten Franz inszeniert.

Beginn 16.30 Uhr, Ende gegen 21:30 Uhr. Treffpunkt und Ankunft ist die Gondelstation Wörlitzer Park

Änderungen vorbehalten.

 

Ticket kaufen

« zurück zur Übersicht